Designierter Landtagskandidat der FDP besucht Neustädter Wirtschaftsmesse Robby

(Wunstorf/Neustadt, 23.04.2012) Die von der NordkreisInitiative organisierte Messe stand dieses Jahr unter dem Motto “Nachwuchs sichert Zukunft”. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Neustädter FDP-Stadtverbandes Arne Wotrubez nutze Thorben Rump den Besuch der Veranstaltung um sich ausführlich über den Wirtschaftsstandort Neustadt zu informieren.

Es ist beeindruckend zu sehen, wie sehr sich die Bürger für diese Wirtschaftsmesse interessieren, fasst Thorben Rump seine ersten Eindrücke zusammen: “Die Robby ist ein idealer Ort um sich umfassend über Handwerker und Dienstleister im Neustädter Land zu informieren. Und auch der Nachwuchs hat hier die Möglichkeit potentielle Arbeitgeber kennen zu lernen”.

Ausführlich informierte sich Rump auch über aktuelle und zukünftige Aktivitäten der Stadtwerke Neustadt. ‘Hier freute sich Rainer Bischoff, verantwortlich für Marketing und Vertrieb, über den großen Erfolg des aktuellen Förderprogrammes zum Umstieg auf Gas-Heizungen zu berichten. Das Förderprogramm wurde aktuell bis Ende des Jahres verlängert.

“Es ist wichtig jetzt schon die Weichen auf zukunftsfähige Energien zu stellen. So können neue Technologien in Ruhe erforscht und erprobt werden”, sagt Thorben Rump. “Wir müssen neuen Technologien und Energiegewinnungsarten gegenüber aufgeschlossen sein und sollten nichts von vorn herein ablehnen.”

Am kommenden Wochenende besucht Rump das Wunstorfer Wirtschafts Wochenende und wird sich über die Wunstorfer Wirtschaft informieren.

Rainer Bischoff und Thorben Rump


Schreibe einen Kommentar