Kommunalwahl 2011: Daniel Farnung

Daniel Farnung (52) kandidiert für den Stadtrat Wunstorf (Wahlkreis II Umland), den Ortsrat Steinhude  sowie für die Regionsversammlung.

Daniel Farnung, Diplom-Volkswirt
Daniel Farnung, Diplom-Volkswirt

Name:
Daniel Farnung

Wohnort:
Steinhude

Familienstand:
verheiratet, zwei Kinder

Beruf:
Diplom-Volkswirt

Warum Wunstorf?
Attraktive Kleinstadt mit Meer – was will man mehr?

Was fehlt Wunstorf?
Mehr Liberale im Rat.

Der schönste Platz in Wunstorf?
Vor der Stadtkirche am 1. Mai.

Warum FDP?
Das Beste im Leben ist die Freiheit – und die FDP setzt sich am
konsequentesten dafür ein.

Was macht einen guten Politiker aus?
Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit und Toleranz.

Sie dürften zwei Personen der Zeitgeschichte einladen – wen?
Hans-Dietrich Genscher und Lena Meyer-Landrut

Hier dürfen Sie drei Bücher loben:
Ronald Reng: Robert Enke
Hermann Hesse: Siddhartha
Brösel: Werner oder was?

Wo bleiben Sie beim Zappen im Fernseher hängen?
Nachrichten, Politiktalk, Michael Flatley

Wofür würden Sie Werbung machen?
Alfa Romeo

Welches ist ihr Lieblingstier? Und warum?
Der Hering: als Matjes im Brötchen am Steinhuder Meer – einfach
köstlich!

In Ihrer Freizeit …
Tischtennis, Ski-alpin

Und was können Sie ihren Wählern versprechen?
Nichts zu versprechen, was ich nicht halten kann.

One thought on “Kommunalwahl 2011: Daniel Farnung

  1. Na sowas, da suche ich nach der FDP im Netz, weil die FDP Kunst von mir kauft und finde den Daniel Farnung irgendwo im Nirwana bei Wunstorf.
    Hi! Sehr cool. Hast ja dein smily-face nicht verloren!! Freu mich über feedback, wenn du Lust hast.
    LG Heidrun

Schreibe einen Kommentar