Kommunalwahl 2011: Klaus-Jürgen Maurer

Klaus-Jürgen Maurer kandidiert für den Stadtrat (Wahlkreis I Kernstadt) sowie den Ortsrat Wunstorf.

Klaus-Jürgen Maurer, Realschulkonrektor i.R.

Name:
Maurer, Klaus-Jürgen

Wohnort:
Wunstorf

Familienstand:
verheiratet

Beruf:
Realschulkonrektor i.R.

Warum Wunstorf?
Da war keine Umgehung, also bleibt man, man bereut es nie.

Warum FDP?
Nicht wegen Westerwelle, sondern wegen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die mir bezüglich ihrem liberalen Rechtsempfinden und dem beharrlichen Behaupten von Freiheits-Positionen (z.B. Datenschutz) imponiert.

Was macht einen guten Politiker aus?
Ein Politiker sollte ein Mensch mit Rückgrat sein.

Was fehlt Wunstorf?
Ein Konzept in der Verkehrspolitik. Es kann doch nicht sein, dass bei einer exzellent gestalteten Wirtschaftsförderung der Verkehr in der Stadt zum Erliegen kommt. Wenn LKW inmitten der Stadt ihre Wege finden müssen, nimmt dies z.B. in der Langen Straße bedrohliche Ausmaße an..

Der schönste Platz in Wunstorf?
Der Garten des Klinikums Region Hannover

Wofür würden Sie Werbung machen?
Für Sport für junge Leute.

In meiner Freizeit ….
… setze ich mich als Referent für Jugendsport im ADAC Niedersachsen für junge Menschen ein.

One thought on “Kommunalwahl 2011: Klaus-Jürgen Maurer

Schreibe einen Kommentar